Link verschicken   Drucken
 

Gemeinde Walkenried

Vorschaubild

Bürgermeister

Bahnhofstr. 17
37445 Walkenried

Telefon (05525) 202-0
Telefax (05525) 20255

E-Mail E-Mail:
Homepage: rathaus.walkenried.de

Vorstellungsbild

Vorstellungsbild


Aktuelle Meldungen

Gemeinde Walkenried verkauft Anhänger

(07.12.2018)

Die Gemeinde Walkenried bietet einen Anhänger zum Verkauf an.

 

Es handelt sich um einen Kipper mit offenem Kasten

Baujahr 1993,

Länge 3,82m, Breite 1,43,

Zulässiges Gesamtgewicht 2.000 KG.

 

Gebote sind bis zum 11. Januar 2019 in einem verschlossenen Umschlag mit dem Vermerk "Angebot Anhänger" an die Gemeinde Walkenried zu richten.

[Anhänger vorn]

[Anhänger hinten]

"Harz-nah-dran"- Mit dem ÖPVN den Harz entdecken

(06.12.2018)

ZVSN-Marketingkampagne wirbt für mehr Fahrgäste im Südharz
„Harz-nah-dran“ - Mit dem ÖPNV den Harz entdecken


Mit einer heute in Walkenried vorgestellten Marketingkampagne will der Zweckverband Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen (ZVSN) auf das aufgewertete Linienbus-Angebot im Südharz hinweisen und neue Fahrgäste gewinnen. Unter Beteiligung von Vertreterinnen und Vertretern aus Verwaltung, Verkehrsunternehmen und Verbänden hat der ZVSN unter anderem einen der Kampagne angepassten Linienbus vorgestellt, der in den kommenden Wochen insbesondere in den Bereichen Bad Lauterberg, Bad Sachsa, Walkenried und Braunlage unterwegs ist.

 

Bereits seit einigen Tagen befinden sich an verschiedenen Straßen im Südharz „Hingucker-Motive“, die auf die Kampagne unter dem Thema „Harz-nah-dran“ für mehr Fahrten im Linienbus werben. „Wir wollen für unser Anliegen, einer umweltfreundlichen Mobilität auch jene Bürgerinnen und Bürger sensibilisieren, die derzeit noch nicht zu unserer Kundschaft zählen. Mit der Website www.harz-nah-dran.de zeigen wir, dass wir in der Region - was die Angebote betrifft - in den letzten Monaten schon einiges auf den Weg gebracht haben. Nun geht es darum, dass die zusätzlichen Fahrten auch genutzt werden“, so Michael Frömming, ZVSN-Verbandsgeschäftsführer.

 

Zu den Zielgruppen der Marketingkampagnen zählen auch Touristen, die mit den zusätzlichen Angeboten die Reize der Region ohne den eigenen Pkw noch komfortabler erkunden können. Ein eigens produzierter Video-Clip, der ab sofort unter anderem über die sozialen Medien geteilt wird, weist hierzu eindrucksvoll hin. Für den ZVSN spielen die touristischen Verkehre insbesondere auch mit Blick auf die derzeit geführte Diskussion zur Einführung von HATIX in den Kommunen entlang der Buslinien eine wichtige Rolle.

 

„Wir machen nicht am Südharz Halt mit unseren Bemühungen für eine klimafreundliche Mobilität in unserer Region. In den kommenden Monaten starten auch in anderen Bereichen der Landkreise Göttingen und Northeim Kampagnen für unsere neuen Angebote“, so Christel Wemheuer, Göttingens 1. Kreisrätin und Vorsitzende der ZVSN-Verbandsversammlung.

 

Die neue ZVSN-Marketingkampagne im Südharz flankiert die Öffentlichkeitsarbeit der Deutschen Bahn AG, dem Nationalpark Harz und verschiedener Umweltverbände, die seit vielen Jahren unter dem Motto „Fahrtziel Natur“ den Harz bundesweit als Reiseziel zum „Urlaub ohne Auto“ bewirbt.


Weitere Informationen zu den zusätzlichen Fahrten-Angeboten im ZVSN-Gebiet entnehmen Sie bitte auch unserer Pm vom 04.12.18 auf www.zvsn.de. Dort ist auch der neue Werbeclip ersichtlich.

 

 

Pressemitteilung:

Zweckverband Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen (ZVSN)
Ute Reuter-Tonn
Jutta-Limbach-Str. 3, 37073 Göttingen
Tel. 0551 38948-12, zvsn@zvsn.de, www.zvsn.de

[Werbeclip ZVSN]

Jetzt schnelles Internet für Wieda und Walkenried

(26.09.2018)

MEDIENINFORMATION

Walkenried, 19. September 2018

 

Jetzt schnelles Internet für Wieda und Walkenried

 

  • Rund 1.100 Haushalte können ab sofort schnelles Internet nutzen
  • Bandbreiten bis zu 250 MBit/s
  • Mehr Geschwindigkeit bei der Telekom buchen

_______________________________________________________________________________

 

Rund 1.100 Haushalte im Vorwahlbereich 05586 in Wieda und im Vorwahlbereich 05525 in Walkenried können jetzt schneller im Internet surfen. Im neuen Netz sind Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich. Das gilt auch für Musik- und Video-Streaming oder das Speichern in der Cloud. Das maximale Tempo beim Herunterladen steigt auf bis zu 250 Megabit pro Sekunde (MBit/s) und beim Hochladen auf bis zu 40 MBit/s. Die Telekom hat dafür rund fünf Kilometer Glasfaser verlegt und sechs Verteiler neu aufgestellt oder mit moderner Technik aufgerüstet.

 

„Langsam war gestern, heute sind wir schnell unterwegs auf der Datenautobahn“, sagt Ulrich Kamphenkel, Ortsbürgermeister von Wieda. „Damit wird das Leben und Arbeiten in Wieda noch attraktiver. Wir danken der Telekom für die gute Zusammenarbeit.“

 

Und Christopher Wagner, allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters der Gemeinde Walkenried, ergänzt: „Mit der neuen Vectoring-Technik schaffen wir die notwendige Grundlage für weiteres Wachstum in unserer Gemeinde.“

 

„Wer die schnellen Internetanschlüsse nutzen möchte, kann sie ab sofort online, telefonisch oder im Fachhandel buchen“, sagt Sabine Köhler, Regio Managerin im Infrastrukturvertrieb der Deutschen Telekom. „In kürzester Zeit sind jetzt Videos aufgerufen, Bankgeschäfte erledigt und Urlaube gebucht.“

 

Der Weg zum neuen Anschluss

Wer mehr über Verfügbarkeit, Geschwindigkeiten und Tarife der Telekom erfahren will, kann sich im Telekom Shop, beim teilnehmenden Fachhandel, im Internet oder beim Kundenservice der Telekom informieren:

  • Telekom Shop, Landgrabenstr. 6, Südharz-Galerie, 99734 Nordhausen
  • EP:Petzold, Harzstr. 31, 37445 Walkenried
  • EP:Pahl, Hauptstr. 61, 37412 Herzberg
  • expert Teichert, Herzberger Str. 59, 37520 Osterode am Harz
  • Telekom Shop, Fischemäkerstr. 15, 38640 Goslar
  • www.telekom.de/schneller
  • Neukunden: 0800 330 3000 (kostenfrei)
  • Telekom-Kunden: 0800 330 1000 (kostenfrei)

 

Das Netz der Telekom in Zahlen

Die Telekom plant, in diesem Jahr rund 60.000 Kilometer Glasfaser zu bauen. Einen Kilometer Glasfaser zu verlegen kostet im Schnitt 80.000 Euro. Ende 2018 misst das Glasfasernetz der Telekom über 500.000 Kilometer. Zum Vergleich: Das deutsche Autobahnnetz ist rund 13.000 Kilometer lang.

 

Deutsche Telekom AG

Corporate Communications

Stefanie Halle, Pressesprecherin

Tel.: 0228 181 – 49494

E-Mail: medien@telekom.de

 

Weitere Informationen für Medienvertreter:

 

www.telekom.com/medien

www.telekom.com/fotos

www.twitter.com/telekomnetz

www.facebook.com/deutschetelekom

www.telekom.com/blog

www.youtube.com/telekomnetz

www.instagram.com/deutschetelekom

 

Über die Deutsche Telekom: https://www.telekom.com/konzernprofil

Rückschnitt von Bäumen und Sträuchern in der freien Landschaft (Feldgehölzschauen)

(25.09.2018)

Auch im Winterhalbjahr 2018/2019 sollen wieder Feldgehölzschauen im Altkreis Göttingen durchgeführt werden. Die Schauen haben das Ziel, die Vereinbarkeit der Rückschnittmaßnahmen mit dem allgemeinen Biotopschutz und mit den Regelungen der Landschaftsschutzgebiets-Verordnungen zu überprüfen.

Wie bisher werden die Entscheidungen über Art und Umfang der Schnittmaßnahmen sachgerecht vor Ort und damit bürgernah von den Regionalbeauftragten für Naturschutz entschieden. Zu diesem Zweck sollen alle geplanten Schnittmaßnahmen im Bereich der Gemeinden im Altkreis Göttingen zusammengefasst und an einem Termin besichtigt werden.

Dazu wenden Sie sich bitte an Herrn Kelka, Telefon: 0171/8674626.

 

Das regelmäßige Freischneiden von Wegen, Straßen und Schienenwegen ist, sofern es sich um die fachgerechte Herstellung des Lichtraumprofils handelt, freigestellt.

 

Weitere Informationen finden Sie in der beigefügten Pressemitteilung.

[Pressemitteilung Feldgehölzschau]

Umbenennung von Straßen in der Gemeinde Walkenried

(29.05.2018)

Der Rat der Gemeinde Walkenried hat anlässlich der Neubildung der Gemeinde Walkenried in seiner Sitzung am 17.01.2018 die Umbenennung von derzeit gleichnamigen Straßen beschlossen.

 

Die Straßennamen werden am dem 01.07.2018 geändert.

 

Die Änderung der Straßennamen können Sie beigefügter Allgemeinverfügung entnehmen.

[Allgemeinverfügung Änderung Straßennamen mit Anhang]

Änderung der Aushangkästen

(27.04.2018)

Folgende Änderungen bei den Aushangkästen ergeben sich ab sofort.

 

Nicht mehr genutzte Aushangkästen:

  • Vor dem Grundstück Südstraße 34 in Wieda
  • Vor dem Grundstück Waldstraße 5 in Wieda
  • Ecke Waldsaumweg/Bergstraße in Wieda
  • Vor dem Grundstück Schlesierstraße 20 in Zorge

 

Es verbleiben die Aushangkästen:

  • Otto-Haberlandt-Straße 49 in Wieda
  • Am Kurpark 4 in Zorge

 

Der Aushangkasten im Torbogen in Walkenried wird an die Verwaltung, Bahnhofstraße 17 umgesetzt.

 

Mein Zukunftstag bei der Gemeinde Walkenried

(26.04.2018)

Ich bin Niklas Henkel, bin 11 Jahre alt und gehe auf das Pädagogium Bad Sachsa in die 6 Klasse.

Ich bin heute, am 26.04.2018, zum Zukunfttag in der Gemeinde Walkenried.

Zuerst hat Frau Eggert mich allen vorgestellt. Dann war ich im Standesamt.dort hat mir Frau Eggert das Familienbuch meiner Eltern gezeigt.

Dann ging es um halb 10 ins Bürgerbüro, dort wurde mir gezeigt wie meine Daten aussehen die später auf meinen Personalausweis kommen und wie sie gespeichert sind.

Danach war ich im Bauamt wo mir gezeigt wurde welche Aufgaben dort erledigt werden: Winterdienst und "gucken ob die Baufirmen auch ihre Arbeit machen".

Als Letztes war ich im Vorzimmer  wo mir gezeigt wurde wie man die Homepage verändert .

Es war ein TOLLER Tag !

DANKE!

Foto zur Meldung: Mein Zukunftstag bei der Gemeinde Walkenried
Foto: Niklas Henkel beim erstellen der Homepage

Vereine nehmen Fahrt auf - neues City-Mobil nun offiziell im Einsatz

(02.05.2017)

Dank zahlreicher Sponsoren kann die Gemeinde Walkenried nun wieder ein City-Mobil für  Vereine und Interessierte anbieten.

 

Eine Auflistung der Sponsoren erhalten Sie hier.

[Die Sponsoren]

Foto zur Meldung: Vereine nehmen Fahrt auf - neues City-Mobil nun offiziell im Einsatz
Foto: Das Fahrzeug


Veranstaltungen

01.01.​2019
17:00 Uhr
Fackel und Laternenwanderung des Harzklub - ZV Wieda
Fackel- und Laternenwanderung mit dem Harzklubzweigverein Wieda. Im Anschluss an die Veranstaltung wird auf dem Grillplatz für das leibliche Wohl gesorgt. [mehr]
 
31.01.​2019
 
01.02.​2019
 
08.02.​2019
 
02.03.​2019
 
09.03.​2019
 
15.03.​2019
 
26.03.​2019
 
03.10.​2019
 
 
Veranstaltungen
 
 
 
Wetter
 

 

 

 

 

Kachelmannstation in Wieda

 

Kachelmannwetter

 

Mehr Infos auf wetterstationen.meteomedia.de

 

 
 
Straßenbeleuchtung
 

Störung

 

 

Meldung defekter Straßenbeleuchtung

 
 
Besucher:44429