Ortsfeuerwehr Wieda

Ortsfeuerwehr Wieda

 

Die Ortsfeuerwehr Wieda ist als zweite Stützpunktfeuerwehr im Gemeindegebiet Bestandteil der Gemeindefeuerwehr und wird von Ortsbrandmeister Frank Melson geleitet.

Gegründet wurde die Feuerwehr in Wieda im Jahre 1892. Das 125 jährige Bestehen konnte somit 2017 gefeiert werden.


Die Wehr ist für den abwehrenden Brandschutz und die Hilfeleistung im Bereich der Ortschaft Wieda verantwortlich und rückt in der Regel in der Stärke eines selbständigen Trupps (1/2/3) und einer Löschgruppe (1/8/9) aus.

Schwerpunkte im Zuständigkeitsbereich der Wehr sind viele Alten- und Pflegeheime, die mit ihrer eigenen Spezifik ein erhebliches Gefährdungspotential bieten. Weiterhin sind bei der Gefährdungsanalyse eine Papierfabrik und einige kleinere Unternehmen zu berücksichtigen.

Bei Interesse zur Mitgliedschaft, als aktives oder auch als förderndes Mitglied, setzen Sie sich bitte mit Ortsbrandmeister Frank Melson (05586/962773) in Verbindung.

 

 

Visitenkarte der Ortsfeuerwehr Wieda