Link verschicken   Drucken
 

Das war der Ferienpass 2017

Hier bekommt Ihr einen kleinen Eindruck der zurückliegenden Ferienpassveranstaltungen.

Wir hoffen, ihr hattet alle schöne Ferien.

24.06.2017 - Schützengesellschaft Walkenried

 

Schießen 24.06.2017

 

Auch im Jahr 2017 fand das Ferienpassschießen auf dem Luftgewehrstand der SG Walkenried statt. Dort konnten sich die Kinder in den Disziplinen Lichtpunktschießen (Auflage) und Luftgewehrschießen (Auflage) ausprobieren und sich miteinander messen. Beim Lichtpunktschießen wird mit einem Lichtstrahl auf eine Zielbox geschossen, was für die Kinder absolut ungefährlich und sehr gut geeignet ist die Kinder an den Schießsport heranzuführen. Dieses Jahr zählten wir 11 begeisterte Kinder, die sich auf den Kupferberg trauten, um das Schießen einmal selbst auszuprobieren. Am Ende der Veranstaltung durfte sich jedes Kind über einen Preis und eine Urkunde freuen.

26.06.2017 - Tennisclub Walkenried

 

Tennis 26.06.17

 

Großes Ferienpass-Tennis in Walkenried!

11 Kinder kamen auf unsere Tennisanlage in Walkenried, um mit dem Jugendwart Dieter Lehmann einmal den Tennissport ausgiebig kennen zu lernen. Nach den ersten Versuchen mit Ball und Schläger gelang es allen Teilnehmern schon bald richtig gute Ballwechsel zu erzielen. Es hat viel Spaß gemacht.

26.06.2017 - Gemeinde Walkenried

 

Minigolf 26.06.2017

 

Auf Grund des schlechten Wetters am Morgen wurde das Minigolfspiel auf den Mittag verlegt. Obwohl es da immer noch nicht wirklich schön war, trotzten 12 wetterfeste Spielfreudige dem grauen Himmel und hatte ihren Spaß. Davon ließ sich zwischendurch sogar die Sonne hinter den Wolken hervorlocken.

04.07.2017 - Gemeinde Walkenried

 

Kegeln 04.07.17

 

Viel Spaß hatten 18 Kinder beim Kegeln im Freizeitzentrum in Walkenried.

Bei einem kleinen Wettbewerb wurden die besten 3 Kegler ausgespielt. Zur Siegerehrung gab es für alle süße Leckereien und für die drei Kegelmeister gab es statt einer Urkunde einen Gutschein.

05.07.2017 - Gemeindejugendpflege

 

BounceBall 05.07.2017

Bounceball das schnelle Spiel mit den Schlägern, die aussehen wie Wattestäbchen für Elefantenohren.

Bei diesem hockeyähnlichen Spiel kämpften fünfzehn Ferienpasskinder in einem kleinen Turnier in vier Teams um den Sieg und hatten alle viel Spaß daran.

06.07.2017 - Kreisjugendpflege

Paläon 06.07.2017

Zum dritten Mal unternahmen wir eine Ferienpassfahrt in das PALÄON nach Schöningen und wieder gab es neues zu entdecken und zu erleben. Auf der Zeitreise zurück in die Steinzeit erfuhren die Kinder, wie sich die Menschen vor rund dreihunderttausend Jahren ernährten und mit welchen Waffen und Jagdtechniken sie Wild erlegten. Bei einem Steinzeitpicknick konnten die Kinder pflanzliche Nahrung selbst verkosten und im Steinzeitsommercamp selbst Jagdwaffen herstellen, ausprobieren und nach steinzeitlichen Methoden Feuer machen.

07.07.2017 - Gemeindejugendpflege und Jugendclub

 

Jugger 07.07.2017

Eine Menge Spaß hatten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei der Ferienpassaktion Jugger.

Jugger ist eine noch junge Trendsportart, bei der zwei Teams um einen Ball kämpfen. Ihren Läufer verteidigen sie dabei mit Pompfen aus Schaumstoff. Es werden Kämpfe ausgetragen, viel gelaufen, es ist unheimlich schnell und macht jede Menge Spaß.

10.07.2017 - Gemeinde Walkenried und Reitschule FN, Katja Füldner

Reiten 10.07.2017

 

Ein Highlight für viele Ferienkinder (der Gemeinde Walkenried) gab es am 03. und 10.07. Ein paar Stunden verbrachten sie in der Reitschule Füldner. Zunächst wurden die Ponys geputzt und gesattelt. Dabei lernten die Kinder allerhand über Verhalten, Pflege und Fütterung. Dann ging es ab in die Reithalle und während die einen ihr Können als Reitschüler zeigten, erfuhren die anderen Kids einiges über Körperteile, Farben und Gewohnheiten der Pferde. Alle hatten Spaß und einen tollen Vormittag.

11.07.2017 - WSV Wieda und Jugendtreff Wieda

 

Minigolf 11.07.2017

Wirklich noch einmal Glück mit dem Wetter hatten die Kinder zum Minigolf-Turnier des WSV Wieda e.V. am Dienstag, den 11.07. in Wieda.

Bei angenehmen Temperaturen und ohne Regen erfreuten sie sich ausgelassen an diesem leicht zu erlernenden Spiel. Ein großer Dank gilt dem Harzklub Wieda, der mit großem Einsatz die Minigolfanlage vor dem Turnier in einen bespielbaren Zustand versetzt hat.

11.07.2017 - Verein für Heimatgeschichte und Wir Walkenrieder

 

Mühlengraben 11.07.2017

An den Spuren des Mühlengrabens waren am 11.07.2017 insgesamt 18 Kinder unterwegs. Dabei erkundetet sie den Verlauf und einigige Einrichtungen des Mühlengrabens.

19.07.2017 - Gemeinde Walkenried

 

Kegeln 19.07.17

Am 19.07.2017 fand in der Gemeinde Walkenried ein Kegelturnier statt.

Mit tollen Würfen und einigen Pumpen konnte am Ende der Veranstaltung ein glücklicher Gewinner ermittelt werden.

Für die Kinder gab es Süßigkeiten und für die drei besten Kegler einen Gutschein.

21.07.2017 - Hundesportverein Wieda e.V.

 

Training mit Hund 21.07.2017

 

Die Ferienpassaktion 2017 beim HSV Wieda lief unter dem Motto „Kinder trainieren mit dem Hund“.

18 Kinder kamen um an der Aktion teil zunehmen und wissenswertes über den Umgang mit dem Hund zu lernen, zu trainieren und Spaß zu haben.

Die Kinder waren mit großem Spaß dabei und wollten gar nicht nach Hause.

22.07.2017 - Harzklub Zweigverein Wieda & H. Illers

 

Bienen 22.07.2017

 

Mit viel guter Laune bei sonnigem Wetter fanden sich interessierte Kinder zum Spielnachmittag von 15:00 bis 17:00 Uhr auf dem privaten Gelände des „Bienenmanns“ ein. Wegen des vorhergehenden starken Regens am Vormittag musste kurzfristig vom ursprünglich vorgesehenen Platz am Glockenturm umdisponiert werden.

29.07.2017 - Harzklub Zweigverein Wieda &H. Illers

 

Bienen 29.07.17

Der zweite Termin am 29.07. konnte wie geplant auf dem Gelände des Glockenturms am Bienenpfad stattfinden.

Viel Spaß bereitete wieder die Schaumkuss-Wurfmaschine, die einiges an Geschicklichkeit abverlangte. Natürlich durften für das leibliche Wohl das über dem Holzkohlefeuer gebackene Stockbrot und die Bratwurst nicht fehlen. Der „Bienenmann“ hielt einen kindgerechten Bienen-Vortrag und erklärte Leben und Wirken des Bien, die Aufgaben und Arbeit eines Imkers anhand vieler Anschauungsobjekte bis hin zu lebenden Bienen in einem Schaukasten. Ein Honigforscherset vom Deutschen Imkerbund, gesponsert von GLC-Bad Sachsa für angehende kleine Imker rundete den Vortrag ab. Großen Anklang fanden die von Hand bemalten und mit Namen des Kindes versehenen Trinkgläser, die mit Bleistift, Radiergummi und Süßigkeiten gefüllt waren, zusammen mit den zum Abschluss der Ferienpass-Aktion ausgeteilten Urkunden als weitere bleibende Erinnerung an den Tag.

01.08.2017 - Farbenschönmobil, Kristin L. Pfeiffer

 

Kunst 01.08.17

 

Mit Neonknallfarben und Glitzeracryltupfer zauberten die Ferien-passkünstler*innen 2017 eine Kunstpappelapappworld-Hommage an ihr Lieblingsessen: „Nudeln mit Tomatensoße und Mozzarella“ unter Leitung von Kristine Luise Pfeiffer.

02.08.2017 - KiTa Walkenried

 

Waldtag 02.08.2017

 

Den Waldtag verbrachten die Ferienkinder gemeinsam mit den ältesten Kindern der Kita im Waldgebiet auf dem Kupferberg.

Das gemeinsame zweite Frühstück und das gemeinsame Spielen und Arbeiten (mit Handsägen) im Wald hat allen viel Spaß gemacht.

Zur großen Freude der Kinderbegleiteten Grashüpfer uns den ganzen Vormittag.

 

Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

25.10.2017 - 12:30 Uhr
 
25.10.2017
 
28.10.2017
 
30.10.2017
 
 
 
Wetter
 

 

 

 

 

Kachelmannstation in Wieda

 

Kachelmannwetter

 

Mehr Infos auf wetterstationen.meteomedia.de

 

 
 
Straßenbeleuchtung
 

Störung

 

 

Meldung defekter Straßenbeleuchtung

 
 
Besucher:13995